Sprach- und Integrationsschule e.V.

Frauenintegrationskurse

Richtet sich an Frauen, die zur Teilnahme an einem Integrationskurs
berechtigt sind:

  • Frauen aus EU-Ländern
  • Drittstaatenangehörige
  • deutsche Staatsbürgerinnen

 

Dauer: etwa 12 Monate

 

Sprachkurs: 900 Unterrichtsstunden (9 Module)

  • Durchführung von weiblicher Lehrkraft
  • Erwerb der deutschen Sprache
  • Inhaltliche Schwerpunkte sind:
      • Erziehung und Bildung von Kindern
      • frauenspezifische Themen
      • Arbeit und Beruf
      • Aus- und Weiterbildung
  • DTZ-Abschlussprüfung am Ende des Kurses jeden Monat in unserer Einrichtung
  • Zertifikat von der TELC GmbH bei Bestehen des A2 oder B1-Niveaus

 

Orientierungskurs: 100 Stunden (1 Modul)

  • Erwerb rechtlicher, politischer, kultureller und historischer Inhalte zu Deutschland
  • Orientierungskurstest